So reinigen Sie Edelstahlgeschirr und gehen mit Rost um

Heutzutage werden immer mehr Edelstahlgeschirr verwendet, und die Qualität von Holzgeschirr ist für den Langzeitgebrauch nicht gut. Edelstahlgeschirr ist schön und sauber und hochwertig, aber wie kann man Edelstahlgeschirr reinigen und pflegen?

So reinigen Sie Edelstahlgeschirr und gehen mit Rost um

Tragen Sie vor der Verwendung von Edelstahlgeschirr eine dünne Schicht Pflanzenöl auf die Oberfläche auf und trocknen Sie es anschließend ab, was der Reinigung von Geschirr förderlich ist und auch die Verwendungszeit verlängern kann. Wischen Sie beim Reinigen von Edelstahlgeschirr das Wasser auf der Oberfläche ab. Bei Verwendung auf einem Brikettofen produzieren das Schwefeldioxid und das Schwefeloxid, die erzeugt werden, nach dem Auftreffen auf Wasser schweflige Säure und Schwefelsäure, was sich auf die Nutzungsdauer auswirkt.

So reinigen Sie Edelstahlgeschirr und gehen mit Rost um

Edelstahlbesteck nicht längere Zeit in Wasser einweichen, da sonst die Oberfläche des Bestecks ​​stumpf und glanzlos wird. Edelstahl überträgt die Wärme schneller. Verwenden Sie daher kein heftiges Feuer, nachdem Sie Öl in den Edelstahltopf gegeben haben. Um Edelstahlgeschirr zu reinigen, entfernen Sie zuerst Flecken auf dem Geschirr mit Seife und wischen Sie das Geschirr dann mit einem trockenen Tuch sauber. Sie können es auch mit einem weichen, in Reinigungsmittel getauchten Tuch abwischen. Verwenden Sie keine Stahlwolle zum Schrubben, da es leicht ist, Spuren zu hinterlassen, ein weiches Tuch zu verwenden oder ein spezielles Reinigungsmittel zu kaufen. Waschen Sie es rechtzeitig nach Gebrauch, da sonst das Edelstahlgeschirr dunkel und verbeult wird.

So reinigen Sie Edelstahlgeschirr und gehen mit Rost um

Edelstahlgeschirr zeigt nach längerem Gebrauch braunen Rost. Dies ist die Substanz, die durch die Ansammlung von Mineralien im Wasser über einen langen Zeitraum gebildet wird. Gießen Sie eine kleine Menge weißen Essigs in einen Edelstahltopf und schütteln Sie ihn gleichmäßig. Bringen Sie ihn dann bei langsamem Feuer zum Kochen. Der Rost ist verschwunden und waschen Sie ihn dann mit einem Reinigungsmittel ab.

So reinigen Sie Edelstahlgeschirr und gehen mit Rost umSo reinigen Sie Edelstahlgeschirr und gehen mit Rost um

Zum Reinigen des Geschirrs sollte warmes Wasser verwendet werden, um zu verhindern, dass die Reststoffe auf dem Geschirr reagieren und den Glanz des Geschirrs zerstören. Sie können das Geschirr auch mit dem Karottenkopf nach dem Trocknen abwischen. Die Wirkung ist sehr gut. Messer und Gabeln sind in unserem Leben unverzichtbar, aber wissen Sie, wie man sie gründlich reinigt? Das Messer ist rostig, wissen Sie, wie man geschickt damit umgeht? Bitte schauen Sie unten.

So reinigen Sie Edelstahlgeschirr und gehen mit Rost um

Bereiten Sie kochendes Wasser vor, gießen Sie 3 Esslöffel Backpulver ein und rühren Sie es gleichmäßig um. Gießen Sie es dann in einen Edelstahlbehälter. Nehmen Sie das Messer und die Gabel und lassen Sie es 2 Stunden lang einweichen. Nach Ablauf der Zeit einfach mit sauberem Wasser abspülen.So reinigen Sie Edelstahlgeschirr und gehen mit Rost um

Wischen Sie das Besteck mit einem leicht feuchten, gebleichten Tuch ab, um den Glanz wiederherzustellen. Wischen Sie das Silberbesteck nach der Reinigung mit einem silikonhaltigen Tuch ab, damit das Besteck nicht leicht rostet.

So reinigen Sie Edelstahlgeschirr und gehen mit Rost um

Wickeln Sie den Zahnstocher in den rostigen Bereich von Messer und Gabel, tauchen Sie ihn dann in Make-up-Puder, um ihn abzuwischen, spülen Sie ihn mit warmem Wasser ab und trocknen Sie ihn schließlich mit einem weichen Tuch ab.

Legen Sie ein rostiges Messer in das Reiswaschwasser, lassen Sie es eine Stunde lang einweichen und wischen Sie es dann mit einem Scheuerschwamm ab. Diese Methode kann den größten Teil des Rosts auf dem Messer entfernen. Schneiden Sie ein kleines Stück Zwiebel ab und reiben Sie es auf dem rostigen Teil, um den rostigen Teil leicht zu entfernen. Probieren Sie es aus, es ist nicht schlecht.

Gießen Sie eine Prise Salz in das Wasser und tauchen Sie das rostige Messer 30 Minuten lang hinein. Reiben Sie es nach dem Herausnehmen auf dem Spitzer, wodurch Rost entfernt und das Messer schärfer werden kann.

So reinigen Sie Edelstahlgeschirr und gehen mit Rost um