Was ist der Unterschied zwischen Nylon und Silikon?

Sollte der Schmerz nicht aus Edelstahl bestehen?

Kochutensilien müssen auf hohe Temperaturen erhitzt werden, die sich bei hohen Temperaturen nur schwer zersetzen lassen. Immerhin gehören Silikon und Nylon zur Kunststoffkategorie. Wenn der Griff des Spatels gut isoliert ist, aber Nylon und Kieselgel verwendet werden, um die Zersetzung schädlicher Substanzen bei hohen Temperaturen zu befürchten. Edelstahl wird aus Sicherheitsgründen empfohlen und kann viele Jahre verwendet werden. Die Lebensdauer der Silikonschaufel ist mit etwa einem halben Jahr kurz.

Was ist der Unterschied zwischen Nylon und Silikon?
Die Nylonschaufel eignet sich für Antihaft-Töpfe. Um jedoch den richtigen Verkäufer auszuwählen, lassen sich einige Sanwu-Produkte leicht brechen, kräuseln oder eine geprüfte Marke auswählen. In dieser Hinsicht schneiden europäische und amerikanische Küchengeschirrprodukte besser ab und können nicht ohne Überprüfung aufgeführt werden.

Was ist der Unterschied zwischen Nylon und Silikon?
Nylon-Kunststoffspatel bestehen normalerweise aus reinem PA66 oder pp. Jetzt wird häufiger reines PA66 verwendet. Der Vorteil ist, dass der Preis relativ niedrig und die Produktionseffizienz hoch ist. Der Nachteil ist, dass es nicht lange in Umgebungen mit hohen Temperaturen verwendet werden kann und leicht weich wird. Der Kieselgelspatel ist nicht sehr klar.
Bei der Antihaftpfanne gibt es drei Hauptunterschiede zwischen der Silikonschaufel und der Holzschaufel.

1. Bezüglich des Preises gibt es einen Unterschied zwischen einer Silikonschaufel und einer Holzschaufel. Im Vergleich zur Silikonschaufel ist der Herstellungsprozess der Holzschaufel relativ einfach, was zu einem relativ niedrigen Preis der Holzschaufel führt, wodurch etwas Geld gespart werden kann.


2. Die Holzschaufel unterscheidet sich von der Kieselgelschaufel in der Flexibilität des Betriebs. Das Gewicht der Silikonschaufel ist relativ gering, die Textur ist weich und der Antihafttopf ist nicht beschädigt. Die Holzschaufel ist jedoch schwer und der Vorgang ist relativ unflexibel, was zu einer gewissen Beschädigung des Antihafttopfs führt.


3. Beim Vergleich der Sicherheitsleistung gibt es Unterschiede, aber jeder hat seine eigenen Vorteile. Die echte Silikonschaufel hat einen einzigartigen Umweltschutz, stabile chemische Eigenschaften und eine hohe Temperaturbeständigkeit. Aber beim Kauf ist der Schaden größer, wenn Sie minderwertig kaufen. Aber die Holzschaufel ist relativ, die Verwendungsleistung beim letzten Mal etwas, aber überlegen in der reinen natürlichen Verschmutzungsfreiheit, ist sicherer.
Mit der Popularität von Antihaft-Pfannen neigen Menschen dazu, Spatel zu verwenden, die die Töpfe nicht verletzen. Neben Holz bestehen einige aus weichen Materialien wie Kieselgel, Nylon oder Kunststoff. Die Verwendung dieser chemischen Rohstoffe aus gebratenem Spatelgemüse schadet jedoch nicht unserer Gesundheit.


Beim Braten von Süßigkeiten verwendet der Küchenchef einen Silikonspatel, und die Öltemperatur liegt nahe an der maximalen Wärmebeständigkeitstemperatur des Silikonspatels. Obwohl der Kieselgelspatel keine Verformung oder Beschädigung aufweist, möchten wir Sie dennoch daran erinnern: Wenn Sie zu Hause auf diese Weise kochen, versuchen Sie, keinen weichen Spatel zu verwenden, und verwenden Sie Holz- und Bambusmaterial als Material sorgen Sie für Ihre Gesundheit.


Holzschaufeln sind sicherer und zuverlässiger. Sie sollten zuerst kommen, gefolgt von Silikonkautschuk und schließlich Reisschale. Wenn wir sagen, dass wir nur als Schaufeln oder Reisportionswerkzeuge im Reiskocher verwendet werden, besteht kein Sicherheitsrisiko, solange wir den Kieselgelspatel nicht verwenden, wenn die Temperatur den Grenzwert überschreitet.


Unabhängig von der Textur des Spatels müssen Verbrauchsmaterialien, sobald sie beschädigt sind, rechtzeitig ausgetauscht werden, um unsere Gesundheit zu gewährleisten.