Der Herstellungsprozess für Melamingeschirr

Melamingeschirr ist heute eine sehr weit verbreitete Art von Geschirr. Der Grund, warum es so beliebt ist, ist, dass sein Herstellungsprozess einfach ist und die Produkte sehr günstig sind. Es ist sehr einfach und komfortabel zu bedienen und seine Lebensdauer ist sehr lang.

Der Produktionsprozess umfasst hauptsächlich mehrere Verfahren wie Vorwärmverfahren, Verfahren mit glatter Oberfläche, Auftragsverfahren, Verfahren zum Hinzufügen von Gold, Polierverfahren, Inspektions- und Verpackungsverfahren usw.

Der Herstellungsprozess für Melamingeschirr
Melamin Geschirr
  1. Vorwärmverfahren

Das Rohmaterial entsprechend dem Grammgewicht des auf die Produktion wartenden Geschirrs mit der Rohmaterialbox wiegen, in eine hohe Schallwelle legen und gleichmäßig vorwärmen, dann wird das pulverförmige Rohmaterial zu Blöcken erhitzt.

  

  • glattes Oberflächenverfahren

Gießen Sie die vorgewärmten agglomerierten Rohstoffe in die Form, starten Sie den mechanischen Glattprozess und führen Sie Hochtemperatur-, Hochdruck- und Erstarrungsformen durch.

  

  • Applikationsverfahren

Schneiden Sie das Blumenpapier mit Finishing-Puder entsprechend der Blütenform zu und kleben Sie es nach Bedarf auf das ebene Geschirr. Die Abziehbilder sollten aufrecht und in die richtige Richtung geklebt werden, damit sie schön und großzügig aussehen. Nach dem Aufkleben der Blumen beginnt der mechanische Druckprozess.

 

  • Verfahren zum Hinzufügen von Gold

Nach dem Abziehen sollte die Oberfläche des Produkts gleichmäßig mit Polierpulver beschichtet werden. Ansonsten beeinträchtigt es die Farbe und den Glanz des Produkts und darf natürlich nicht zu stark verteilt werden. Und nachdem das Produkt unter hoher Temperatur und hohem Druck verfestigt wurde, wäre seine Oberfläche so glänzend wie Porzellan.

  • Polierverfahren

Nachdem das Produkt hergestellt wurde, muss es poliert werden, da die raue Kante des Produkts, die für das Leben der Menschen nicht förderlich ist, leicht die Hände und den Mund der Menschen beschädigen würde; Polieren ist also unabdingbar.

  

  • Prüf- und Verpackungsverfahren

Geben Sie beim Polieren den Inspektionslink ein und kontrollieren Sie die Qualitätsprüfung streng. Erstinspektion und erneute Inspektion sollten eingerichtet werden, um unqualifizierte Produkte auszuschließen und sie dann zum Verpacken zu lagern.

Der Herstellungsprozess für Melamingeschirr
Melamin Geschirr

3 Tipps zur Auswahl des richtigen Geschirrs für Ihr Zuhause

1. Den Markt verstehen

   Sie müssen den aktuellen Markt kennen, insbesondere die gesamte Marke. Unterschiedliche Marken haben unterschiedliche spezifische Situationen, die sich direkt auf ihre Qualität auswirken. Dieser Aspekt ist für alle sehr wichtig. Wenn Sie die Marke besser verstehen, können Sie eine geeignetere Wahl treffen.

  2, schau dir die spezifischen Zutaten an

   Sie können sich vor dem Kauf die spezifischen Inhaltsstoffe des Melamingeschirrs ansehen. Wir müssen diese spezifischen Zutaten nicht nur richtig verstehen, sondern auch nach diesem Aspekt urteilen, damit die gesamte Auswahlarbeit den Anforderungen gerecht wird und die von uns gewünschte auswählen kann. Wir können während des Auswahlprozesses aus professioneller Sicht lernen, was mehr Garantien für die Gesamtqualität bietet.

   3. Sei nicht billig

  Die Qualität von Melamingeschirr wird wirklich von vielen Faktoren beeinflusst, die direkt mit dem Preis zusammenhängen. Wählen Sie bei der Auswahl von Melamingeschirr keine billigen Dinge, achten Sie auf die Qualität und achten Sie dann auf den Preis, damit Sie ein passenderes finden.

Der Herstellungsprozess für Melamingeschirr
Geschirr aus Melamin