Kennen Sie den Produktionsprozess von Keramik?

Übe zuerst den Ton; zweitens machen Sie das Leerzeichen; Legen Sie es auf die Zeichenmaschine, um die Oberfläche zu schneiden, um Glätte zu gewährleisten, und gravieren Sie das Muster. dann ist es die Glasur; Je nach Verglasungszeit kann das Porzellan in drei verschiedene Typen unterteilt werden: "Unterglasurfarbe" und "Überglasurfarbe" "" und "Glasur in der Farbe". Das letzte ist, den Ofen zu verbrennen, das Porzellan in den Durchhang zu legen und es einen ganzen Tag und eine ganze Nacht im Ofen zu verbrennen. Die Temperatur beträgt ungefähr 1300 Grad.

Kennen Sie den Produktionsprozess von Keramik?

Hier zeigen wir Ihnen den detaillierten Prozess des Keramikherstellungsprozesses.

Nachdem die Glasurrohstoffe die Fabrik betreten haben, werden sie ausgewählt, eluiert und die Zutaten werden gemäß der Produktionsformel gewogen, und dann wird die Kugel pulverisiert. Nach Erreichen der erforderlichen Feinheit wird Eisen entfernt und gesiebt. Dann wird gemäß den verschiedenen Formverfahren die Maschine mit einer Aufschlämmung Filtration und Dehydratisierung, Vakuumschlamm und Standby geformt; Für den chemischen Aufschlämmungsprozess wird der Schlamm zuerst pressenfiltriert und dehydratisiert, und dann wird das Entflockungsmittel zu der chemischen Aufschlämmung gegeben, Eisen wird entfernt und dann für den Standby-Modus gesiebt. Die zum Verfugen verwendete Aufschlämmung wird vakuumbehandelt. Werden Sie zu einem fertigen Zellstoff, der gebrauchsfertig ist.

Kennen Sie den Produktionsprozess von Keramik?

Umformprozess: unterteilt in Walzenumformung und Vergussumformung. Dann trocknen, schneiden und beiseite stellen.

Brennvorgang: Nachdem der weiße Körper erhalten worden ist, wird er nach dem Fertigstellen, Glasieren, Glasurbrennen im Ofen gesintert, und das weiße Porzellan nach dem Entladen aus dem Ofen wird ausgewählt, um qualifiziertes weißes Porzellan zu erhalten.Kennen Sie den Produktionsprozess von Keramik?

Farbbackprozess: Nachdem das qualifizierte weiße Porzellan appliziert und mit Gold eingelegt wurde, wird es im Backofen gegrillt. Nach dem Öffnen des Ofens wird die Auswahl des Blumenporzellans durchgeführt, um das qualifizierte Blumenporzellanprodukt zu erhalten.

Kennen Sie den Produktionsprozess von Keramik?

Verpackungsprozess: Das Blumenporzellan wird nach verschiedenen Matching-Methoden und verschiedenen Anforderungen verpackt, um das Endprodukt des Unternehmens zu bilden, das versendet oder gelagert wird.

Das Trocknen von Keramik ist einer der sehr wichtigen Prozesse im Herstellungsprozess von Keramik. Ein großer Teil der Qualitätsmängel von Keramikprodukten wird durch unsachgemäße Trocknung verursacht. Keramische Trocknungsgeschwindigkeit, Energieeinsparung, hohe Qualität, Umweltfreiheit usw. sind die Grundvoraussetzungen für die Trocknungstechnologie im neuen Jahrhundert.

Wissen Sie, wie man glasiert?

Kalzinierte den Ton mindestens einmal. Danach können Sie glasieren! Wenn Sie keinen eigenen Ofen haben, kümmern Sie sich um die Porzellanrohlinge. Wenn Sie einen eigenen Ofen haben, stellen Sie gleichzeitig sicher, dass Sie wissen, wie man ihn richtig bedient und was Ihre Porzellanrohlinge benötigen.

Kennen Sie den Produktionsprozess von Keramik?

Unterschiedlicher Ton reagiert unterschiedlich auf Hitze. Lesen Sie die Anweisungen auf den Tonverpackungen und überprüfen Sie einige Informationen im Internet. Gleichzeitig muss auch die Größe des Porzellanrohlings berücksichtigt werden.

Wie Glasur wählen?

Wie bei anderen Schritten gibt es zahlreiche Optionen. Jede Auswahl gibt Ihnen ein anderes Aussehen.

Kennen Sie den Produktionsprozess von Keramik?

Bei Nassverglasung können Sie handelsübliche Glasuren und flüssige Glasuren zum Bürsten kaufen. Sie benötigen nur einen Pinsel, wenn Sie die Glasur verwenden. Einige Glasuren sind schwer glatt zu bürsten, daher kann es zu Pinselspuren kommen. Die anderen Glasuren schmelzen genug, um die Pinselspuren zu bedecken.

Trockenverglasung: Sie können handelsübliche Trockenglasuren kaufen. Trockene Glasuren werden normalerweise zum Eintauchen, Gießen oder Sprühen verwendet. Neben einer Bürste benötigen Sie auch einen Eimer, etwas Wasser, Werkzeuge zum Mischen und eine Maske, um das Einatmen von Staub zu vermeiden. Der Vorteil des Eintauchens besteht darin, dass Sie eine gleichmäßigere Glasurschicht erhalten und interessante Dinge tun können, die nicht mit nur einem Pinsel erledigt werden können. Zum Beispiel kann durch doppeltes Eintauchen auf demselben Porzellanrohling unterschiedliche Farben erzielt werden. Das Sprühen wird normalerweise von älteren Personen durchgeführt, da eine gute Belüftung, ein Auswerfer, ein Kompressor, ein Fach usw. erforderlich sind.

Kennen Sie den Produktionsprozess von Keramik?

Erstelle dein eigenes: Dies ist die höchste Form der Verglasung. Entsprechend der Zutatenliste der Glasur werden die Rohstoffe gekauft und gemischt. Neben anderen Dingen können Sie auch die Liste der Zutaten, die Sie benötigen, aus Büchern und Websites abrufen. Sie benötigen auch Chemikalien, aus denen die Glasur bestehen kann: eine Waage, ein Sieb und ein Temperament zum Experimentieren. Manchmal wird Ihre Glasur nicht genau richtig verwendet. Sie müssen lernen, wie Sie Probleme beheben können, indem Sie die Glasur modifizieren. Sie können einen großartigen Job machen.

Kennen Sie den Produktionsprozess von Keramik?