Kennen Sie den Unterschied zwischen Silikonspatel und Edelstahlspatel?

Wenn Sie in einem Supermarkt sind, um einen Spachtel zu finden, welches Material wählen Sie?

Silikonspatel
Im Vergleich zum Metallspatel ist der Silikonspatel biegsam und besser für den Maschinenuntertopf geeignet. Seine Eigenschaften wie Dampfsperre, Ölbeständigkeit, Antihaftwirkung am Topf und Haltbarkeit werden auch von vielen Kochliebhabern geliebt. Achten Sie nur bei der Reinigung auf die Verwendung von weichen Tüchern und schwach sauren Reinigungsmitteln und verwenden Sie keine hochfesten Reinigungsmittel wie Stahlkugeln.

Kennen Sie den Unterschied zwischen Silikonspatel und Edelstahlspatel?

Wie zu pflegen?

  • Vor der ersten Anwendung ist das Geschirr ausreichend zu reinigen und aufzuräumen.
  • Verwenden Sie nach jeder Anwendung ein weiches Tuch und ein Reinigungsmittel, um zu reinigen und trocken zu halten.
  • Verwenden Sie keine hochfesten Reinigungsmittel wie Stahlkugeln.

Spatel aus Edelstahl

Edelstahlspatel ist unter vielen Spateln ein relativ sicheres Gut. Der Schmelzpunkt von Edelstahlspateln ist hoch. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass zu hohe Temperaturen den Edelstahlspatel verformen und schädliche Chemikalien freisetzen.
Andererseits zeigen wissenschaftliche Untersuchungen, dass unter den Zutaten, die mit Edelstahlkochern gekocht werden, der Wassergehalt an essentiellen Nährstoffen wie Eisen, Chrom und Mangan höher ist als bei anderen Zutaten, die mit dem Spatel gekocht werden. Daher ist die effektive Anwendung von Edelstahlspachteln förderlich für die Gesundheit.

Kennen Sie den Unterschied zwischen Silikonspatel und Edelstahlspatel?

Wenn Sie in einem Supermarkt sind, wie wählen Sie einen besseren Edelstahlspatel aus?
Tipp: Wenn Sie sich für einen Edelstahlspatel entscheiden, können Sie seine Dicke genau beobachten, um gut von schlecht zu unterscheiden. Im Allgemeinen wird der Edelstahlspatel mit guter Qualität im Bereich des Schaufelkopfes verdickt und bogenförmig sein. Die Dicke ist 2 mm lang, wodurch der Spatel näher an die Topfform kommt, ohne den Topf zu beschädigen.

Die Dicke des gefälschten Edelstahlspatels beträgt nur 0.5 mm. Ein solcher Spatel lässt sich beim Schaufeln und Heben von Gegenständen bei hoher Temperatur sehr leicht verbiegen, was ein Sicherheitsrisiko von Verbrennungen darstellt. Zusammen können Sie beim Kauf das Modell und die Spezifikation von Edelstahl sehen. In diesem Stadium ist die umfassende Art von Platte aus Edelstahl 304 / Edelstahl 316 für die Materialprüfung in Lebensmittelqualität.

Wie zu pflegen?

  • Edelstahlkocher nicht zu lange in Wasser einweichen, da die Korrosionsbeständigkeit sehr leicht verringert wird.
  • Fügen Sie nach dem Auftragen des Produkts eine angemessene Menge Reinigungsmittel hinzu, schrubben Sie es mit einem weichen Handtuch oder Schwamm und lagern Sie es, nachdem Sie das Wasser vollständig entfernt haben, wodurch das Küchenzubehör lang und neu werden kann.

Welchen Einfluss haben beide auf die Gesundheit der Menschen?

Auch Spurenmetallelemente in Edelstahl reichern sich langsam im menschlichen Körper an. Wenn ein bestimmter Grenzwert erreicht ist, wird die menschliche Gesundheit gefährdet. Daher sind bei der Verwendung von Edelstahlgeschirr und -geschirr folgende Punkte zu beachten/

  • Geben Sie nicht lange Salz, Sojasauce, Gemüsesuppe usw., da diese Lebensmittel viele Elektrolyte enthalten. Auch Edelstahl reagiert bei längerer Lagerung elektrochemisch mit diesen Elektrolyten wie andere Metalle, um giftige Metallelemente zu lösen.
  • Die traditionelle chinesische Medizin kann nicht in Edelstahlgefäßen gekocht werden, da die traditionelle chinesische Medizin viele Alkaloide, organische Säuren und andere Bestandteile enthält, insbesondere unter Erhitzungsbedingungen ist es schwierig, chemische Reaktionen damit zu vermeiden, die die Medizin unwirksam machen und sogar einige produzieren giftigere Verbindungen.
  • Nicht mit stark alkalischen oder oxidierenden Chemikalien wie Soda, Bleichmittel usw. waschen. Da es sich bei diesen Substanzen um Elektrolyte handelt, reagieren sie auch chemisch mit Edelstahl.

Ist die Verwendung von Silikongeschirr gesundheitsschädlich?

Schädliche Stoffe in Kunststoffen verflüchtigen sich bei hohen Temperaturen. Der Hauptrohstoff von Silikagelgeschirr ist Polystyrol. Polystyrol ist ungiftig, hygienisch und sicher.

Kennen Sie den Unterschied zwischen Silikonspatel und Edelstahlspatel?

Styrol und einige andere flüchtige Substanzen, einschließlich Ethylbenzol, Cumol und Toluol, die bei der Polymerisation von Polystyrolharz verbleiben, haben jedoch ein geringes Molekulargewicht und eine gewisse Toxizität. Insbesondere kann Styrolmonomer die Fruchtbarkeit von Ratten hemmen und das durchschnittliche Gewicht von Leber und Niere reduzieren. Darüber hinaus sind Kunststoffe nicht leicht zu recyceln und zu verrotten, was zu einer Landdegradation führt. In der Natur dauert der Abbauzyklus 200-400 Jahre, und bei der Verbrennung werden viele schädliche Gase freigesetzt.

Kennen Sie den Unterschied zwischen Silikonspatel und Edelstahlspatel?Kennen Sie den Unterschied zwischen Silikonspatel und Edelstahlspatel?